Pferdesport – Voltigieren

Trainingsinhalte/Philosophie für Sportschüler am SportBORG/-HAS:

Die VoltigiererInnen trainieren 4-5x pro Woche ca drei Stunden. Davon einmal im Fitnesstudio und einmal in der Turnhalle um die turnerischen Fähigkeiten zu verbessern, Technik zu trainieren und an der körperlichen Fitness zu arbeiten. Die anderen Trainings finden auf unseren Pferden statt, wo speziell an der Pflicht und Kür gearbeitet wird.
Die S-Voltigierer (höchste Leistungsklasse) nehmen derzeit an ca. 8 Turnieren im In- & Ausland teil. Ziel ist eine Teilnahme an den Europa- und Weltmeisterschaften.