Mein Kind im Sport ist eine Initiative von Nachwuchsleistungssport Tirol.

Das erste Projekt ist das Bewegungs-ABC,  welches sich darauf konzentriert, Kindern v.a. im Volksschulalter vielfältige Bewegungserfahrungen in 8 verschiedenen Bewegungskompetenzen zu vermitteln.

  •  Laufen
  •  Springen
  •  Werfen & Fangen
  •  Rollen & Stützen
  •  Balancieren
  •  Klettern & Hangeln
  •  Gleiten & Fahren
  •  Schwimmen

Hierbei wird in 3 Stufen unterteilt:
Stufe 1: Erster Kontakt zu der jeweiligen Bewegungskompetenz und Basisvermittlung
Stufe 2: Basierend auf Stufe 1 wird hier die Technik weiterentwickelt bzw. aufbauende Übungen vermittelt
Stufe 3: Von der Grobform zur Feinform, weitere Variationen und Schwierigkeitssteigerung

In der heutigen Zeit muss alles schnell gehen, nur dann ist es interessant. Aus diesem Grund haben wir die Basisübungen nach folgenden Kriterien ausgewählt:

  • einfache Übungen
  • ohne Zusatzgeräte / nur mit Alltagsgegenständen
  • Bewegung soll als selbstverständlicher Teil des Alltages verstanden werden
  • schnelle Erfolgserlebnisse
  • überall durchführbar (zu Hause, in der Schule, im Verein, am Kinderspielplatz…)

Wir versuchen somit bei den Kindern eine solide Basis für ein späteres, vertieftes sportartspezifisches Training legen zu können, denn vielseitige Grundausbildung ist die beste Ausgangslage dafür.

Was in diesem „goldenen Lernalter“ versäumt wird, kann später nur sehr schwer aufgeholt werden. Es heißt nicht umsonst – „Was Hänschen nicht lernt, lernt Hans nimmermehr“.

Warum Bewegung? Warum ABC?

  • Mit Bewegung entdecken Kinder die Welt und „begreifen“ die Dinge um sich herum, drücken sich damit aus und bauen Beziehungen zu anderen Mitmenschen auf.
  • Kinder haben von Geburt an einen Bewegungsdrang. Diesen zuzulassen und mit Bewegungsanreizen zu unterstützen ist für die gesunde Entwicklung aller Kinder wichtig.
  • Neben der motorischen Entwicklung wird durch Bewegung und Sport auch die kognitive, emotionale und vor allem die soziale Entwicklung gefördert.
  • Jedes Kind lernt im Kindergarten, der Vorschule oder Volksschule das ABC. Es ist die Basis für das Erlernen des Sprechens und des Schreibens. Unisono soll im Bewegungs-ABC die Basis gelegt werden.

Gemeinsam sinnvoll bewegen – gemeinsam etwas Sinnvolles bewegen. Viel Spaß 🙂

Hier findest du alle weiterführenden Informationen zum Bewegungs-ABC.

Handreichung – Alle Informationen auf einen Blick.

YouTube Channel – Die Videos zu den verschiedenen Bewegungskompetenzen und Stufen.

Hier noch die beiden Social-Media-Kanäle, über welche du immer auf dem neuesten Stand gehalten wirst.
FacebookInstagram