SportBORG

ORG für LeistungssportlerInnen

Damit Talente Sieger werden...

#improvetalents

Sport-Borg – ORG für LeistungssportlerInnen

Schule und Leistungssport, auf den ersten Blick scheinen das zwei krasse Gegensätze zu sein. Ein erfolgreicher Schulabschluss und Spitzenleistungen im Sport – beides zu erreichen scheint unmöglich zu sein. Dies ist eine Ansicht, die seit Jahren widerlegt wird – im Oberstufenrealgymnasium (ORG) für Leistungssportler/Innen in Innsbruck.

Dieser Schulversuch startete im September 1987. Seither wurde Jahr für Jahr aus 14- bzw. 15-jährigen leistungsmotivierten und talentierten Nachwuchsathlet/Innen mindestens  eine Klasse zusammengestellt.

Merkmale des Ausbildungszweigs…

  • Das ORG für LeistungssportlerInnen ist eine Sonderform der AHS.
  • Sie wird als Oberstufe mit fünf Schulstufen geführt und soll jugendlichen LeistungssportlerInnen die Möglichkeit bieten, bei verminderter Wochenstundenzahl parallel zu ihrem sportlichen Training und ihren Wettkampfeinsätzen eine AHS zu besuchen und an dieser zur Reifeprüfung zu gelangen, und zwar durch Freistellungen, Förderstunden, eigens ausgearbeitete Lernprogramme und intensive Zusammenarbeit zwischen dem Ausbildungskoordinator und den Trainerinnen.
  • Es gibt keinen Nachmittagsunterricht.
  • Die Teilnahme an den im Stundenplan integrierten Trainingseinheiten (Frühtraining), jeweils dienstags und donnerstags, ist verpflichtend und wird von lizenzierten Vereins- bzw. Verbandstrainern durchgeführt. Diese angeführten Trainingseinheiten finden zusätzlich zum Verbandstraining statt!
  • Die Maßnahmen der Trainingsumfeldbetreuung werden durch den Förderverein Nachwuchsleistungssport Tirol organisiert.
  • Der Schulbesuch ist an die Bezahlung eines Ausbildungsbeitrages von € 80,00/Jahr gebunden!
  • In besonderen Fällen ist auch ein Einstieg in die 6. bzw. 7. Klasse möglich.

Sportliche Ausbildung…

  • Planung und Durchführung des Trainings sowie die Entsendung zu Wettkämpfen sind Aufgaben der Fachverbände.
  • Um Defiziten und Überbelastungen entgegen zu wirken, wird den Schülern/Innen ein Basis- und Defizittraining über den Förderverein Nachwuchsleistungssport Tirol ganzjährig angeboten.

Kontakt – ORG für LeistungssportlerInnen Innsbruck…

Fallmerayerstr. 7, 6020 Innsbruck

Ausbildungskoordinator – Mag. Andreas Pfister

Telefon: +43 512 581322-21
Mobil: +43 650 3616317

borg-ibk@tsn.at
http://www.borg-ibk.ac.at/Schulzweige/Leistungssportgymnasium/

Folder SportBORG

Erfolgreiche Absolventen…

Andreas und Wolfgang Linger Doppelolympiasieger, 3-fache Weltmeister, Europameister, Gesamtweltcupsieger  Kunstbahnrodel / SportBORG Innsbruck
Bernadette Graf Olympiateilnehmerin, 3fache EM-Bronzemedaillengewinnerin Judo / SportBORG Innsbruck
Jakob Schubert 2facher Weltcupgesamtsieger, Vizeweltmeister Klettern / SportBORG Innsbruck
Kathrin Unterwurzacher U23 Europameisterin, Olympiateilnehmerin Judo / SportBORG Innsbruck
Nico Delle Karth Vizeweltmeister, Vizeeuropameister, 4facher Olympiateilnehmer Segeln / SportBORG Innsbruck
Vanessa Herzog 5fache Juniorenweltmeisterin, Olympiateilnehmerin Eisschnelllauf /SportBORG Innsbruck